Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Interner Projektmanager und Koordinator SAP Logistik (m/w)
Referenz: 9305-TZ
Datum: 20.06.2017

Nice to HaveIhr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
 

Interner Projektmanager und Koordinator SAP Logistik (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Im Rahmen der Vakanz managen und koordinieren Sie modulübergreifend globale Rollouts im Bereich SAP Logistik.
 
Zu Ihren Aufgaben gehören die Folgenden:
Leitung anspruchsvoller gobaler Harmonisierungsprojekte / Rollouts.
Prozessharmonisierung- und Optimierung und Redesign.
Steuerung der externen Dienstleister und entsprechenden Projektteams.
Modulübergreifende Optimierung der vorhandenen Prozesse.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
Perspektivisch begleiten Sie die Einführung von S/4 HANA.
Schnitstellenfunktion zwischen Fachbereich und IT.
Die Stelle ist in der IT angesiedelt. Tätigkeiten im Customizing kommen jedoch so gut wie nicht vor.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Ebenfalls blicken Sie auf internationale Projekterfahrung im Bereich SAP Logistik zurück.
Modulüergreifendes Prozesswissen wäre wesentlich.
Zudem bringen Sie Kenntnisse im Customizing in einem der Module MM, SD, WM/EWM oder PP mit.
Sie sind ein starker Teamplayer und arbeiten gerne interdisziplinär.
Sehr gutes Deutsch und projekttaugliche Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Gelegentliche Dienstreisen (max. 30%) machen Ihnen nichts aus.
 
Angebot:
Sie kommen mit modernen Technologien in Berührung (z. B. Cloud, S/4 HANA).
Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket und attraktiven Zusatzleistungen.
Weitere Benefits: sehr gutes und familiäres Arbeitsklima, Gleitzeit.