Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
SAP Applikationsverantwortlicher BI (m/w)
Referenz: 7833-HW
Datum: 17.07.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Unser Kunde ist ein österreichisches Beratungshaus mit nationaler und internationaler  Geschäftstätigkeit. Mit breitem Know-How und umfassenden Wissen in den richtigen Bereichen, zählt unser Kunde zu den führenden Unternehmen in seiner Branche. Derzeit wird das SAP Team ausgebaut.
 
SAP Applikationsverantwortlicher BI (m/w)
 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Realisierung von Eigenentwicklungen im Umfeld der SAP-Anwendungen.
Implementierung von Kennzahlensystemen (KPIs) auf Basis vorliegender Konzepte.
Betriebsbegleitende Anpassung der bestehenden SAP-Systemobjekte.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team.
Leitung und Bearbeitung von nationalen und internationalen IT-Projekten / Teilprojekten unter Anwendung der Methoden des modernen Projektmanagements.
 

Ihr Profil als SAP Applikationsverantwortlicher BI:

Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Sie sind ein versierter Experte der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 3 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
Sie erkennen komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und argumentieren überzeugend auf Prozessebene.
Erste Führungserfahrung ist wünschenswert.
Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
Kenntnisse in den Modulen FI/CO und/oder MM/SD sind von Vorteil.
Sich in Englisch zu verständigen, macht Ihnen keine Probleme.
Sie haben Spaß an Projekteinsätzen bei Kunden vor Ort und reisen gerne bis zu 50% der Tätigkeit.
 

Das Angebot:

Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
Eigene Gestaltungsansätze werden gefördert und gefordert.
Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
Geboten wird ein attraktives Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen.