Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
(Senior) Prozessmanager SAP (m/w)
Referenz: 8676-TZ
Datum: 27.06.2017
 

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell.
 
(Senior) Prozessmanager SAP (m/w)
 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Im Rahmen der Vakanz begleiten Sie Projekte über alle Phasen hinweg. Fokus sind die Konzeption und Optimierung der Prozesse. Tätigkeiten im Customizing werden an die Technik delegiert. Schwerpunkt der Rolle sind Projekte in SAP FICO – in kleinerem Umfange SAP Logistik.
 

Zu Ihren Aufgaben gehören die folgenden:

Bedarfsanalyse und Beratung der Kunden bzw. Fachbereiche.
Abbildung, Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden SAP Komponenten.
Vorbereitung und Design von Implementierungsvorhaben.
Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
Projektleitung und Teilprojektleitung.
Überwachen der Einhaltung vereinbarter Termine und der erbrachten Leistungen.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Ebenfalls blicken Sie auf mindestens vierjährige Tätigkeit mit Fokus SAP-Prozesse zurück.
Erfahrung in Projekten wäre zudem zwingend. Sie verfügen über ausgeprägte Kundenorientierung, gepaart mit Beratungskompetenz und Durchsetzungsvermögen.
Darüber hinaus besitzen Sie tiefgehendes Prozess-Know-how im Bereich Finanzen.
Kenntnisse im Customizing wären wünschenswert, jedoch nicht obligatorisch.
Idealerweise bringen Sie gute Kenntnisse in SAP CO und den SAP Logistikmodulen mit. Wünschenswert wäre Erfahrung in ITIL, PRINCE2 oder alternativen Methoden.
Sie sprechen Deutsch auf mindestens Niveau C1.
Im Rahmen von Projekten sind Sie bereit, gelegentliche Dienstreisen zu unternehmen (im Durchschnitt ein bis zwei Tage pro Woche - deutschlandweit).
 

Angebot:

Geboten wird eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie Ihr Know-how in vielseitigen Kundenprojekten einsetzen und perfektionieren können.
Da Ihr Bereich erst unlängst neu gegründet wurde, haben Sie die Möglichkeit, diesen proaktiv mitzugestalten.
Eine Einarbeitung in SAP Logistik ist möglich, sowohl on the job als auch in gezielten Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen.
Es erwartet Sie eine gute Work-Life-Balance mit einer 38,5-Stundenwoche (Überstunden können ausgeglichen werden), 30 Tagen Urlaub pro Jahr (plus Silvester und Heilig Abend) sowie individuell gestaltbarer Arbeitszeit.