Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Inhouse Berater SAP BW/BO (m/w)
Referenz: 9241-DV
Datum: 15.09.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand. Aufgrund des weltweiten Rollouts wird das SAP-Team erweitert.
 

Inhouse Berater SAP BW/BO (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeption und Modellierung von Reporting- und Planungslösungen auf Basis von SAP BW 7.4
Weiterentwicklung und Pflege regelbasierter Crystal Report und SAP InfoSet-Entwicklungen.
Erarbeitung und Umsetzung effizienter Reportinglösungen mit Hilfe des SAP BI-Toolsprektrums.
Systematische Fortentwicklung bestehender SAP Implementierungen.
Mitwirkung bei Erarbeitung und Umsetzung der globalen BI-Strategie.
Sicherstellen der User-Akzeptanz sowie Schließung bestehender Knowhow-Lücken aufseiten der Anwender.
Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
Koordination von Projektaktivitäten im Bereich SAP BW.
 

Ihr Profil als Inhouse Berater SAP BW:

Sie bringen einen guten Abschluss einer Uni oder FH mit, oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Sie blicken auf mehrjährige Erfahrungen in SAP Projekten im Bereich BI/BW zurück, die Sie in einem international agierenden Unternehmen unter Beweis gestellt haben.
Sie erkennen komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und argumentieren überzeugend auf Prozessebene.
Idealerweise bringen Sie Know-how im SAP-Projektmanagement mit.
Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch.
Eine geringe Reisetätigkeit (max. 20%) ist für Sie kein Problem.
 

Das Angebot:

Sie werden in der anspruchsvollen Projekttätigkeit mit täglich wechselnden Problemstellungen einer komplexen und erfolgreichen Organisation in Berührung kommen.
Sie übernehmen einen umfassenden Verantwortungsbereich mit entsprechender Handlungskompetenz.
Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
Geboten wird ein leistungsbezogenes Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge etc.).