Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Heart.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner beratender Entwicklungsexperte und Consultant SAP SD (m/w/d) - S/4 HANA-Transformation
Referenz: 11598-TZ
Datum: 03.10.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein global operierender, börsenorientierter Branchenprimus.
 

Interner beratender Entwicklungsexperte und Consultant SAP SD (m/w/d) - S/4 HANA-Transformation

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Sie begleiten unternehmensweit eine S/4 HANA-Transformation - von der Konzeption bis zur Umsetzung. Darüber hinaus verantworten Sie das Modul SAP SD und begleiten die Prozesse in die neue S/4 HANA-Welt - als Entwickler und - perspektivisch auch Modulverantwortlicher. Eine umfangreiche Einarbeit und ein Coaching sind - auf Wunsch - vorhanden - ebenfalls eine fachliche Entwicklungsperspektive.
 
Zu Ihren Aufgaben gehören die folgenden:
 
Design anspruchsvoller technischer Lösungen im Bereich SAP SD (ABAP und ABAP OO) - Standard und Add-On.
Entwurf und Umsetzung von Schnittstellenentwicklungen.
Perspektivisch Übernahme von Aufgaben in UI5.
Darüber hinaus Übernahme von Prozessoptimierungen und Aufgaben im Customizing. Hier besteht für Sie als klassischer Entwicklungsexperte die Möglichkeit einer intensiven Einarbeitung.
Steuerung externer Dienstleister.
Begleitung nationaler und internationaler Rollouts.
Erarbeitung der Vorgaben und Steuerung der externen Dienstleister, dabei Überwachen der Einhaltung vereinbarter Termine, des Budgets und der Qualität der erbrachten Leistungen.
 
 
Ihr Profil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung oder gleichwertige Qualifikation.
Zudem weisen Sie Berufserfahrung in der SAP Entwicklung – Fokus Logistik - idealerweise SD vor.
Sie haben sehr guts Know-how in ABAP und idealerweise ebensolches in ABAP OO.
Deutschkenntnisse besitzen Sie auf mindestens Niveau B2, Ihre Englischkenntnisse sind idealerweise projekttauglich.
Gelegentliche Dienstreisen (etwa 20%) machen Ihnen nichts aus.
 

Angebot:

Sie arbeiten mit neuester SAP Technologie und begleiten die international geplante S/4 HANA-Einführung von Beginn an.
Darüber hinaus haben Sie die Option in die Modulverantwortung eingearbeitet zu werden, ohne Ihre Kernkompetenz in Entwicklungsthemen zu verlieren.
Es erwartet Sie ein offenes und sehr hilfsbereites Team.
Die Unternehmenskultur Ihres potenziellen Arbeitgebers legt Wert auf Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Mitarbeiter sowie Spaß an der Arbeit im Team.
Weiteres Benefit ist eine gute Work-Life-Balance: Gleitzeit und Überstundenregelung (30 Tage Urlaub im Jahr).