Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Flag.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner Berater oder Senior Berater Integration SAP / NON SAP - Fokus - PO / EDI (m/w/d)
Referenz: 11782-TZ
Datum: 13.10.2019
Ihr neuer Arbeitgeber:
Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und erfolgreichem internationalem Geschäftsmodell.

Interner Berater oder Senior Berater Integration SAP / NON SAP - Fokus - PO / EDI (m/w/d)

Ihr neues Aufgabengebiet:

Individuelle Beratung zu optimalen Schnittstellenlösungen.
Anforderungsanalyse, Konzeption und anschließende Umsetzung in den Bereichen SAP PO bzw. EDI.
Entwurf und Implementierung verschiedenster Funktionalitäten und Integration in die unternehmensweiten SAP-Anwendungen und NON SAP Lösungen.
Konfiguration von Adaptern, Durchführung von Mappings.
Begleitung von Projekten. Steuerung externer Dienstleister.
Die Stelle besteht aus Projekt und Tagesgeschäft.
 

Ihr Profil

Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation.
Zudem haben Sie Berufserfahrung in SAP PO/XI/PI oder alternativ in generischen EDI-Themen.
Sie haben Spaß an international ausgerichteten Tätigkeiten und bringen auch die dafür erforderlichen Englischkenntnisse mit.
Gelegentliche Dienstreisen sind für Sie kein Problem.
 

Das Angebot

Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem langjährig tätigen Familienunternehmen. Die Work-Life-Balance ist mit einer individuell und flexibel einteilbaren Arbeitszeit auf Basis von 40 Wochenstunden und 30 Tagen Urlaub gut.
Darüber hinaus haben Sie die Option auf mobiles Arbeiten, das im Unternehmen auch gelebt wird.