Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Cup.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner Berater oder Senior Berater SAP Integrationsthemen - Fokus - PO / EDI (m/w/d) - Sehr gute Work-Life-Balance
Referenz: 11746-TZ
Datum: 29.09.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Raum Hamburg
 

Interner Berater oder Senior Berater SAP Integrationsthemen - Fokus - PO / EDI (m/w/d)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Sie arbeiten an einer großangelegten, unternehmensweiten Digitalisierungsmaßnahme mit. Zu Ihren Aufgaben gehören die folgenden:
 
Anforderungsanalyse, Konzeption und anschließende Umsetzung in den Bereichen SAP PO bzw. EDI.
Entwurf und Implementierung verschiedenster Funktionalitäten und Integration in die unternehmensweiten SAP-Anwendungen – teils Cloud-basiert.
Konfiguration von Adaptern, Durchführung von Mappings, Umsetzung grafischer User Interfaces.
Begleitung von Projekten / internationalen Rollouts. Steuerung externer Dienstleister.
Die Stelle besteht aus Projekt und Tagesgeschäft.
 

Ihr Profil

Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation.
Zudem besitzen Sie Berufserfahrung in SAP PO/XI/PI oder alternativ in generischen EDI-Themen.
Kenntnisse in JAVA oder ABAP und grafischen User Interfaces sowie Cloud-Themen wären von Vorteil.
Für internationale Projekte sprechen Sie projekttauglich Englisch und Deutsch auf mindestens Niveau B2.
Eine geringe Reisetätigkeit ist für Sie kein Problem.
 

Das Angebot

Sie arbeiten in einem modernen, internationalen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
Ihr Arbeitgeber bietet Ihnen zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, um Ihnen ein schnelles berufliches Weiterkommen zu sichern.
Neben einer entsprechend leistungsgerechten Vergütung werden Ihnen weitere Zusatzleistungen angeboten, zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge sowie finanzielle Unterstützung bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.
Eine 35-Stundenwoche und 30 Tage Urlaub sorgen für eine sehr gute Work-Life-Balance.