Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner Modulverantwortlicher SAP CRM/SD (m/w)
Referenz: 7781-HW
Datum: 20.04.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Unser Kunde ist ein innovativer sowie  globaler Produzent von hochwertigen Produkten für die Gesundheit. Derzeit wird das SAP Team ausgebaut.
 

Interner Modulverantwortlicher SAP CRM/SD (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Anfertigen von Machbarkeitsstudien, Ist-Analysen sowie Business Blueprints im Umfeld des Einsatzes der SAP Module CRM/SD.
Systemseitige Umsetzung der vorliegenden Konzepte und Business Blueprints.
Kontinuierliche Optimierung aller relevanten Prozesse und Systemobjekte im Bereich SAP CRM/SD.
Sicherstellen der User-Akzeptanz sowie Schließung bestehender Knowhow-Lücken aufseiten der Anwender.
„Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
Mitarbeit in internationalen Projekten im Bereich SAP CRM/SD.
 

Ihr Profil als Interner Modulverantwortlicher SAP CRM/SD:

Sie bringen einen guten Abschluss einer Uni oder FH mit, oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Sie bringen mindestens 1-3 Jahre Erfahrung in mindestens einem der oben genannten Fachgebiete mit.
Sie sind ein ausgewiesener Kenner der betrieblichen Abläufe und ihrer Entsprechungen bzw. Abbildbarkeit im SAP-System und bilden sich hier ständig weiter.
Ein Pluspunkt wären Grundkenntnisse in benachbarten SAP Systemkomponenten.
Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
Für internationale Projekte sprechen Sie gut Englisch.
Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten oder Rolloutvorhaben gelegentliche Dienstreisen (max.20%) zu unternehmen.
 

Das Angebot:

Sie arbeiten mit den modernsten Technologien im SAP- und IT-Umfeld.
Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Sehr gute Entlohnung und attraktives Arbeitsumfeld erwarten Sie.