Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Star.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner SAP Basis Spezialist (m/w/d) - Begleitung Migration S/4 HANA
Referenz: 11719-TZ
Datum: 21.09.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Unternehmen aus der Finanzbranche mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell.

 

Interner SAP Basis Spezialist  (m/w/d) Begleitung Migration S/4 HANA

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Begleitung der aktuellen S/4 HANA Migration und entsprechender Rolloutprojekte.
Mitarbeit an der Überführung der aktuellen Landschaft in eine hybride Cloud-Struktur.
Verantwortung für die technische Konzeption von Geschäftsprozessen und Gewährleistung der Qualitätssicherung systemübergreifender Prozesse und Software-Lösungen.
Durchführung der Tests und Implementierung von SAP Fachanwendungen für die zu betreuenden Systemkomponenten.
Überwachung und Administration der SAP-Systeme im Team.
Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
Koordination von Projektaktivitäten im Bereich SAP Basis.
Sicherstellung des störungsfreien Betriebs.
 

Ihr Profil:

Sie besitzen einen Studienabschluss, einen Ausbildungsabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation.
Zudem bringen Sie gute Praxiserfahrung im Bereich Installation und Administration von ERP-Systemen mit.
Der Umgang mit Betriebssystemen und Datenbanken ist Ihnen vertraut. Idealerweise besitzen Sie Praxiserfahrung in HANA-Themen.
Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Level C1) und fachspezifische Englischkenntnisse sind erforderlich.
Eine Reisetätigkeit ist nicht notwendig.
 

Angebot:

Sie arbeiten in neuester SAP Technologie und haben die Möglichkeit sich fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Das Unternehmenskultur legt Wert auf Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Mitarbeiter sowie Spaß an der Arbeit im Team.
Neben einer beruflichen Altersvorsorge bietet das Unternehmen eine flexible 40-Stunden-Woche, ein Gleitzeitkonto und Home-Office-Möglichkeiten.