Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner SAP WM/EWM (Senior) Consultant (m/w)
Referenz: 7785-TZ
Datum: 20.04.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein global operierendes Unternehmen aus dem Bereich Produzierende Industrie.
 
Interner SAP WM/EWM (Senior) Consultant (m/w)
 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Vorbereitung und Design von Implementierungsvorhaben in SAP EWM.
Projektleitung / Teilprojektleitung.
Begleitung internationaler Rollouts.
Erstellen der erforderlichen Systemobjekte im SAP EWM (WM) (Customizing).
Fehleranalyse und Behebung.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
„Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
Verantwortung für den effizienten Projektablauf von der Anforderungsaufnahme, über Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung und der Fachbetreuung.
3rd Level Support.
Die Reisetätigkeit beträgt etwa 20% - auch international.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Die oben beschriebenen Fachgebiete beherrschen Sie aufgrund Ihrer mehrjährigen Erfahrung.
Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse in SAP EWM. Alternativ besitzen Sie Kenntnisse in WM und wären in jedem Falle bereit, sich in EWM einzuarbeiten.
Ein Pluspunkt wären Grundkenntnisse in benachbarten SAP Systemkomponenten.
Sie sind ein starker Teamplayer und arbeiten gerne interdisziplinär.
Sie sprechen Deutsch auf mindestens Niveau B1 und projekttauglich Englisch. Sollten Sie Ihre Englischkenntnisse auffrischen müssen, werden Ihnen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.
 

Das Angebot:

Sie werden mit modernen SAP-Themen - unter anderem im Bereich Cloud - in Berührung kommen.
Eine klassische S/4 HANA Einführung ist geplant.
Eine persönliche fachliche Weiterentwicklung der eigenen Mitarbeiter in verschiedenste Richtungen wird im Unternehmen explizit gefördert.
Weitere Benefits sind: Gleitzeit und Überstundenregelung, sehr gute Work-Life-Balance (z. B. 30 Tage Urlaub im Jahr).