Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Cup.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner (Senior) Berater SAP PP und Logistik (m/w)
Referenz: 8895-TZ
Datum: 04.10.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
 

Interner (Senior) Consultant SAP PP und Logistik (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Fortwährende Optimierung der Prozesse - Fokus SAP PP und angrenzende Logistikmodule.
Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Begleitung einer unternehmensweiten SCM-Digitalisierungsstrategie.
Umsetzung der fachlichen Anforderungen des Business in effiziente IT Lösungen.
Projektleitung / Teilprojektleitung.
Customizing und Erstellen von Programmiervorgaben für das Entwicklerteam.
Unterstützung der Key-User der Fachabteilungen bei der Lösung von anwendungstechnischen und systemspezifischen Problemen.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Ebenfalls blicken Sie auf mehrjährige Erfahrung in PP zurück.
Idealerweise haben Sie zudem Kenntnisse in weiteren SAP Logistik-Modulen.
Know-how in ABAP wäre wünschenswert, jedoch nicht obligatorisch.
Sie sind ein starker Teamplayer und arbeiten gerne interdisziplinär.
Sehr gutes Deutsch und projekttaugliche Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
 

Angebot:

Sie arbeiten an komplexen und herausfordernden Aufgabenstellungen, anhand derer Sie Ihr Know-how und Ihr fachliches Können zunehmend ausbauen und weiterentwickeln.
Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket und attraktiven Zusatzleistungen.
Weitere Benefits: sehr gutes und familiäres Arbeitsklima, Gleitzeit.
Die Stelle ist neu geschaffen worden und keine Nachbesetzung. Auf Wunsch und je nach Qualifikation ist mittelfristig die Weiterentwicklung in Richtung der Steuerung von Projekten / Großprojekten denkbar.