Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Plane.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner Teamlead SAP Logistik - Leitung internationaler Harmonsierungsprojekte (m/w)
Referenz: 8371-TB
Datum: 07.08.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein international tätiges Unternehmen aus dem Bereich Produzierende Industrie und High-Tech.
 
Interner Teamlead SAP Logistik -  Leitung internationaler Harmonsierungsprojekte (m/w)
 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Im Rahmen der Vakanz leiten Sie fachlich und disziplinarisch ein Team von drei SAP-Experten – Fokus SAP MM und WM. Sie sind sowohl für das Tagesgeschäft als auch für nationale und internationale Projekte verantwortlich.
Zu Ihren Aufgaben gehören darüber hinaus:
Leitung und Steuerung internationaler Projekte– Fokus SAP MM und WM. In diesem Zuge koordinieren Sie die SAP-Einführung bei zahlreichen Tochtergesellschaften.
Vorbereitung und Design von Implementierungsvorhaben in den Modulen SAP MM/WM.
Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT.
In kleineren Teilen und falls notwendig: Betriebsbegleitende Anpassung der bestehenden SAP-Systemobjekte.
 

Ihr Profil:

Sie bringen einen guten Abschluss einer Uni oder FH mit oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
Darüber hinaus blicken Sie auf mindestens vier Jahre SAP-Erfahrung zurück – gerne auch deutlich länger.
Idealerweise bringen Sie Führungserfahrung oder Erfahrung in der Leitung größerer Projekte mit.
Zudem besitzen Sie in mindestens in einem der oben genannten Module tiefgehende Kenntnisse im Customizing und sind bereit, sich bei Bedarf -  in das zweite Modul – einzuarbeiten.
Kenntnisse in ABAP und TRM wären wünschenswert – jedoch nicht obligatorisch.
Aufgrund der internationalen Ausrichtung sind englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.
Gelegentliche Dienstreisen (20% bis 30%) machen Ihnen nichts aus.
 

Angebot:

Sie arbeiten in einem internationalen und offenen Umfeld und werden in der anspruchsvollen Projekttätigkeit mit täglich wechselnden Problemstellungen einer komplexen und erfolgreichen Organisation in Berührung kommen.
Sie sind eingebunden in ein Netzwerk von exzellenten SAP- und IT-Experten, in welchem Sie immer neue Anregungen finden werden.
Darüber hinaus erwartet Sie eine gute Work-Life-Balance mit einer 39-Stundenwoche (Überstunden können in Freizeit ausgeglichen werden) und 30 Tagen Urlaub im Jahr.
Weitere Benefits. Betriebliche Altersvorsorge / vermögenswirksame Leistungen, unternehmenseigene Kantine sowie die Möglichkeit, hin und wieder von zu Hause aus zu arbeiten.