Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Truck.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Prozessexperte SAP Masterdata (m/w/d)
Referenz: 11069-AR
Datum: 06.10.2019
Für ein Unternehmen aus dem Umfeld Dienstleistungen suchen wir am Standort Rhein/Neckar eine(n):
 

Prozessexperte SAP Masterdata (m/w/d)

 

Ihr neuer Aufgabenbereich:

Als zentrale Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT reorganisieren Sie federführend und unternehmensweit alle Prozesse rund um das Thema SAP Masterdata und verantworten diesen Bereich nachhaltig.
Zu Ihren Aufgaben gehören - unter anderem - folgende Tätigkeiten:
Analyse des Ist-Zustandes, Erarbeitung von Machbarkeitsanalysen und Lösungsalternativen
Design neuer innovativer Lösungen und Prozesse
Koordinieren der Umsetzung in einem agilen Umfeld.
Technische und fachliche Beratung der einzelnen Bereiche.
Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team.
 
Ihr Profil:
Sie weisen ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung nach.
Zudem blicken Sie auf langjährige Erfahrung als SAP Modul- und Prozessexperte ODER SAP Stammdaten-Profi zurück. Alternativ besitzen Sie mindestens zwei Jahre Erfahrung in obigen Themen und wollen gerne den nächsten Schritt in Ihrer Karriere gehen.
Berührungspunkte zu SAP Logistik Themen wären obligatorisch.
Ebenfalls sind Sie in der Lage, Ihren Standpunkt gegenüber verschiedensten Personen nachvollziehbar zu vertreten.
Kenntnisse im Customizing und/oder Kenntnisse in ABAP bzw. ABAP/OO wären von Vorteil.
Wünschenswert wäre Know-how in agilen Methoden.
Eine begrenzte Reisebereitschaft von 20% - lediglich innerhalb Deutschlands - ist für Sie kein Problem
 
Unser Angebot:
Sie arbeiten in einem etablierten Unternehmen mit exzellenten Arbeitsbedingungen, täglich neuen spannenden Herausforderungen und neuesten Technologien, die kontinuierlich weiterentwickelt werden. Hierfür bietet Ihnen das Unternehmen aktiv verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten an.
Es erwartet Sie eine faire und transparente Work-Life-Balance. Überstunden können abgefeiert werden.
Zudem besteht die Möglichkeit auf einen Tag Homeoffice pro Woche.
Darüber hinaus werden Ihnen gute Sozialleistungen und ein angenehmes Betriebsklima geboten.
Weitere Pluspunkte: Firmeneigene, subventionierte Kantine, familienfreundliche Gestaltung des Arbeitsplatzes.