Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Flag.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
SAP Basistechnologe (m/w) - (Junior oder Senior SAP Technologieexperte)
Referenz: 11024-TB
Datum: 25.09.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein seit 200 Jahren erfolgreiches Unternehmen des gehobenen Mittelstands, produzierende Industrie. Der Kunde ist in seinem Marktsegment führender Anbieter.
 

SAP Basistechnologe (m/w) - (Junior oder Senior SAP Technologieexperte)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Betreuung, Administration, Qualitätssicherung und ständige Optimierung der im Unternehmen eingesetzten SAP Architektur.
Selbständige Durchführung von Releasewechseln und Upgrades.
Betreuung des User- und Berechtigungsmanagements.
Monitoring der Systeme und beheben von technischen Fehlern.
Betreuung, Support und Schulung der SAP-Anwender in Fragen der SAP Technologie.
Schnittstellenfunktion zwischen den Anwendern, dem SAP Basisteam und den externen Dienstleistern.

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Die oben beschriebenen Fachgebiete beherrschen Sie aufgrund Ihrer mindestens 2-3-jährigen Erfahrung.
Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der SAP Technologie, in gängigen Datenbanken und Betriebssystemen (bspw. LINUX, UNIX, Windos). Wünschenswert wären zudem Kenntnisse in HANA spezifischen Anforderungen an die Technologie.
Sie sind ein starker Teamplayer und arbeiten gerne interdisziplinär.
 

Angebot:

Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
Es werden Ihnen viele Entwicklungsmöglichkeiten fachlicher und persönlicher Art sowie eine fundierte Einarbeitung geboten.
Kollegen im Team und Führungskräften ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter sich persönlich und fachlich gefördert und geschätzt fühlt und eine langfristige gemeinsame Perspektive verfolgt.
Geboten wird ein leistungsbezogenes Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen.