Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Plane.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
SAP BI Berater und Projektleiter für Key Accounts Rhein/Ruhr (m/w)
Referenz: 9627-TB
Datum: 29.11.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes und international aufgestelltes Consultinghaus mit Projekten bei namhaften Kunden. Derzeit wird aufgrund der starken Nachfrage seitens der Kunden die Region Deutschland und Schweiz ausgebaut. In diesem Zuge werden mehrere Mitarbeiter/innen mit starkem BI Know-How gesucht.
 

SAP BI Berater und Projektleiter für Key Accounts Rhein/Ruhr (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Sie betreuen BI Projekte bei Key Accounts im Raum Köln / Bonn / Düsseldorf oder dem Ruhrgebiet.
Konzeption von Datenmodellen und ETL Szenarien im SAP BI/BW-Umfeld, sowie im Umfeld komplexer Planungslösungen auf Basis SAP IP oder BPC.
Implementierung der SAP BI Systemobjekte und Mitarbeit in Kundenprojekten in der Region Rheinland / Ruhrgebiet.
Verantwortung für die Weiterentwicklung, Anpassung und Optimierung der Objekte und Systeme und effiziente Umsetzung von Anforderungen in anspruchsvollen Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Process Ownern und Kunden.
Ggf. Mitarbeit in Forschungsprojekten zu Themen wie Predictive Analysis oder Big Data in Kooperation mit Hochschulen.
Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team, sowie Leitung von Projekten und Teilprojekten.
 

Ihr Profil als SAP BI Berater und Projektleiter für Key Accounts Rhein/Ruhr (m/w):

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Die oben beschriebenen Fachgebiete beherrschen Sie aufgrund Ihrer mehr jährigen Erfahrung.
Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche und dessen Management.
Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und ergebnisorientiert. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Eigeninitiative.
Sie sprechen mindestens gut Englisch.
Sie sind bereit in der Region gelegentlich zu reisen (ca. 20-30%).
 

Das Angebot:

Geboten wird eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie Ihr Know-how in vielseitigen Kundenprojekten einsetzen und perfektionieren können.
Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
Sie werden in Ihren fachlichen und persönlichen Skills systematisch gefördert.
Großer Wert wird auf ein angenehmes, förderndes und eigene Spielräume zulassendes Arbeitsumfeld gelegt.
Der Auftraggeber bietet eine Firmenwagenoption und eine großzügige Home-Office Regelung an.