Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the House.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
SAP Senior Consultant oder Manager FI/CO (m/w)
Referenz: 11452-PP
Datum: 31.05.2020

Ihr neuer Arbeitgeber:

Unser Kunde ist ein Business- und IT-Berater mit nationalen sowie internationalen Standorten. Diese Position ist im Raum Zürich. Die Projekte des Kunden sind fast alle in der Deutschschweiz.
 

SAP Senior Consultant oder Manager FI/CO (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Erstellung von Lösungskonzepten für vorhandene Requirements.
Bestimmung der Funktions- und Änderungsbedarfe im SAP FI und / oder CO, ggf. auch in weiteren Finance Themen wie Hybris Billing, FSCM, Treasury oder Konsolidierung.
Mitarbeit in Implementierungsprojekten, Rollouts, Mergers oder Carve Outs.
Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team.
Erarbeitung der Vorgaben und Steuerung der externen Dienstleister, dabei Überwachen der Einhaltung vereinbarter Termine, des Budgets und der Qualität der erbrachten Leistungen.
 

Ihr Profil als SAP Senior Consultant FI/CO (m/w):

Sie verfügen über einen der folgenden Ausbildungsabschlüsse: Diplom, Master, Bachelor, Magister oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Wirtschafts-, Natur-, oder Technikwissenschaften.
Sie sind ein versierter Experte der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 3-5 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
Als SAP-Berater begleiten Sie unsere Kunden von der Aufnahme und Analyse der Anforderungen (technisch und fachlich), über die Konzeption bis hin zur Umsetzung.
Idealerweise bringen Sie Know-how im SAP-Projektmanagement mit oder Sie wären bereit mittel- oder langfristig Projektleitungsverantwortung zu übernehmen.
Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
Sie sind bereit, für Projekteinsätze in der Deutschschweiz zu reisen.
 

Das Angebot:

In spannenden und anspruchsvollen Projekten finden Sie immer neue berufliche Herausforderungen. Sie kommen mit den neuesten Technologien in Berührung und bleiben hinsichtlich Ihres fachlichen Know-hows führend.
Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
Sie werden in Ihren fachlichen und persönlichen Skills systematisch gefördert.
Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
Geboten wird ein interessantes Gehaltspaket sowie weitere attraktive Zusatzleistungen (bspw. car allowance und Home Office verhandelbar).