Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Heart.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
(Senior) Berater SAP FICO (m/w)
Referenz: 9000-TZ
Datum: 30.07.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
 

(Senior) Berater SAP FICO (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Im Rahmen der Vakanz begleiten Sie anspruchsvolle nationale und internationale Rolloutprojekte und Harmonisierungen.
Zudem sind Sie verantwortlich für die Prozessanalysen, Lösungskonzeption und Umsetzung in den Bereichen Finance und Controlling.
Dabei arbeiten Sie eng mit den Fachbereichen und anderen SAP Modulexperten im Hause zusammen.
Sie beraten den Fachbereich in allen technischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen rund um die Weiterentwicklung von SAP FI und SAP CO und sind für das Customizing der erarbeiteten Lösungen verantwortlich.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung.
Zudem blicken Sie auf einschlägige internationale Erfahrung in SAP FI oder CO zurück. Alternativ weisen Sie mindestens zweijährige Erfahrung in einem der Bereiche nach.
Sehr gute Deutschkenntnisse und projekttaugliche Englischkenntnisse wären ebenfalls obligatorisch.
Gelegentliche nationale und internationale Reisetätigkeit (maximal 20%) macht Ihnen nichts aus.
Kenntnisse im SAP Simple Finance sowie Integrationskenntnisse der SAP Logistikmodule wären von Vorteil.
 

Das Angebot:

Sie arbeiten in einem familiengeführten Unternehmen, dem das Wohlergehen der einzelnen Mitarbeiter sehr wichtig ist.
Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
Geboten wird Ihnen zudem eine gute Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub im Jahr.