Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Star.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
(Senior) Berater SAP Technologie (m/w/d) - SAP Neueinführung - (w/m/d)
Referenz: 11543-TZ
Datum: 08.11.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein international tätiges Unternehmen der Produzierenden Industrie des gehobenen Mittelstandes.
 

(Senior) Berater SAP Technologie (m/w/d) – SAP Neueinführung - (w/m/d)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Basisseitig Begleitung der Neueinführung auf S/4 HANA Basis und internationaler Rollouts.
Analyse bestehender Requirements im Bereich SAP Basis sowie Erstellung von Business Blueprints.
Durchführung der Tests und Implementierung von SAP Fachanwendungen für die zu betreuenden Systemkomponenten.
Fortwährende Optimierung der bestehenden SAP-Lösungen.
Sicherstellen der User-Akzeptanz sowie Schließung bestehender Know-how-Lücken aufseiten der Anwender.
Steuerung nationaler und internationaler technischer Projekte. Koordination externer Dienstleister.
Die Stelle besteht aus Projekt und Tagesgeschäft.
 
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Universitätsabschluss, eine Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation.
Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige Erfahrung in SAP Basis mit – idealerweise in Verbindung mit HANA-Themen.
Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung sind englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich. Deutsch sprechen Sie mindestens auf Level C1.
Gelegentliche Dienstreisen (20%) machen Ihnen nichts aus.
 
 

Angebot:

Geboten wird eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie Ihr Know-how einsetzen und perfektionieren können.
Ein zukunftssicherer Standort ermöglicht Ihnen eine langfristige Planung.
35 Wochenstunden mit Zeitkonto und 30 Tage Urlaub pro Jahr ermöglichen Ihnen eine sehr gute Work-Life-Balance.
Der Standort bietet zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der Natur, bei gleichzeitiger Pendelnähe zu München und Salzburg.
Die Stelle ist auch gut mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichbar.
Weitere Benefits: Betriebliche Altersvorsorge, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Parkplätze für Mitarbeiter.