Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Flag.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Senior SAP PI/PO Integration Berater (m/w)
Referenz: 11392-TB
Datum: 18.09.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven, international aufgestellten Kunden und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell im Bereich Manufacturing und HiTech Industry.
 

Senior SAP PI/PO Integration Berater (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Betreuung und Weiterentwicklung der SAP Integrationsarchitektur von Kunden - vorwiegend im Raum Bern.
Entwurf und Implementierung diverser SAP PI/PO Funktionalitäten und Integration in die unternehmensweiten (meist Cloud-basierten) SAP-Anwendungen.
Mitarbeit in Cloud Integrationsprojekten.
Organisieren und Steuern von Anwenderworkshops.
Enge Abstimmung mit den Anforderern und dem Management der Fachbereiche.
Projekt- und Teilprojektmanagement im Bereich SAP Cloud Integration
 

Ihr Profil:

Sie bringen einen guten Abschluss einer Uni oder FH mit, oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Die oben beschriebenen Fachgebiete beherrschen Sie aufgrund Ihrer mindestens 2-3 jährigen Erfahrung. Dabei verfügen Sie über fundierte Erfahrungen im SAP PI/PO .
Wünschenswert wären Grundkenntnisse in der SAP Programmierung oder in JAVA, FIORI oder UI5.
Sie verfügen über ein solides technisches Grundverständnis in ERP Systemen und Architekturen.
Sie verfügen über Organisations- und Problemlösungstalent sowie Kommunikationsstärke.
Für internationale Projekte sprechen Sie gut Englisch.
Sie sind bereit für Projekteinsätze bei Kunden innerhalb der Deutschschweiz (70% der Einsätze sind jedoch im Raum Bern) und sich schnell in neue Themen einzuarbeiten.
 

Angebot:

Sie werden in der anspruchsvollen Projekttätigkeit mit täglich wechselnden Problemstellungen einer komplexen und erfolgreichen Organisation in Berührung kommen.
Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.